Sekundarstufe II

Gymnasiale Oberstufe der deutschen Abteilung

Die gymnasiale Oberstufe besteht aus den Jahrgangsstufen 10, 11 und 12.

  • Die 10. Klasse ist die Einführungsphase. Von Einführungsphase in die Qualifikationsphase findet eine Versetzung statt.
  • Die 11. und 12. Jahrgangsstufe bilden die Qualifikationsphase. Die in der Qualifikationsphase erzielten Leistungen gehen bereits in die Abiturnote ein. In der 12. Klasse wird die gymnasiale Oberstufe im Klassenverband mit der Abiturprüfung abgeschlossen. Sie ist die allgemeine Zugangsberechtigung zum Hochschulstudium in Deutschland, in fast allen europäischen Ländern, in den USA und in vielen anderen Ländern weltweit.
  • Für die Abiturjahrgänge bis 2018 gilt die Reifeprüfungsordnung (RP). Ab dem Jahr 2019 wird an der DS Athen die Deutsche Internationale Abiturprüfung (DIA) abgenommen.

 

Eintritt in die gymnasiale Oberstufe

Die Schüler, die die Versetzung in die 10. Klasse erhalten haben, treten automatisch in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe ein. Realschüler, die am Ende der 10. Jahrgangsstufe die Genehmigung erhalten, in die gymnasiale Oberstufe einzutreten, müssen die 10. Jahrgangsstufe auf gymnasialem Niveau wiederholen.

 

Abiturjahrgänge bis 2018 – Reifeprüfung (RP)

pdf Information gymnasiale Oberstufe - RP

pdf Übersicht gymnasiale Oberstufe - RP

pdf Präsentation zur gymnasialen Oberstufe - RP

pdf Laufbahnberatungsbogen für die Gesamtqualifikation - RP

pdf Wahlbogen für die 11./12. Klasse - RP

pdf Wahlbogen für die Abwahl eines Kurses zur 12. Klasse - RP

pdf RP-Prüffächer

 

Abiturjahrgänge 2019 & 2020 – Deutsche Internationale Abiturprüfung

pdf DIA Präsentation Klasse 10

pdf DIA Präsentation Klassen 11-12

pdf Information GO-DIA 19_20

pdf Übersicht DIA 2019_20

pdf Wahlblatt für Klasse 10

pdf Wahlblatt für Klasse 11