Leichtathletik

 

Die Leichtathletik AG 2015/16 hat ca. 50 Teilnehmer/innen. Wir trainieren fleißig jeden Mittwoch und Freitag, da bald die offizielle Wettkampfperiode beginnt. Leider gibt es in diesem Jahr bei uns im Team sehr wenige Schüler aus der Oberstufe, weshalb unsere Teilnahme an bestimmten Wettbewerben etwas einschränkt ist.

Dennoch hat unserer Schüler Dimitris Tsakalos aus der 11e an den Bezirksmeisterschaften im Geländelauf (4km) den 3. Platz erreicht! Ein großes „Bravo“ an Dimitris!

 

Leichtathletik AG

Im Rahmen der Leichtathletik hat unsere Schule bei den ASIS Meisterschaften, dem Internationalen ACS – Campion-Turnier und bei den griechischen Schulmeisterschaften teilgenommen.

Die A.S.I.S Meisterschaften, ein Wettbewerb zwischen 22 Privatschulen aus Athen, fanden im Kolegion Athinon – Psychikou statt. Die Mannschaft kam sehr gut mit der Stresssituation im Wettkampf zurecht und wurde hervorragend von den Trainern betreut. Jeder half jedem! Oftmals denkt man, dass Leichtathletik eine Individualsportart ist aber auch der Mannschaftsgeist ist entscheidend für den Erfolg. Am Ende erreichte die DSA einen starken vierten Platz.

Die 2. Veranstaltung war das Internationale Meeting ACS – Campion. Bei diesem Wettkampf wurde ein noch besseres Ergebnis erzielt. Wir haben viele Medaillen gewonnen. Dieser Wettkampf, der über zwei Tage lief, hat uns noch mehr zusammengeschweißt. Letztendlich haben wir den 3. Platz erreicht.

An dieser Stelle muss die Leistung Dimitris Tsakalos (11e) besonders erwähnt werden, der sich für den Endlauf der Panhellenischen Schulmeisterschaften (Griechenland + Zypern) über 3000m qualifizierte und dort den 5. Platz erreichte.

Zum Abschluss möchten wir allen Teilnehmern für die Leistungen in den Wettkämpfen gratulieren. Zudem bedanken wir uns für das wunderbare Arbeitsklima beim Training und für das ausgezeichnete und faire Verhalten bei den Wettkämpfen.

Elena Koulouris (9c) und Michalis Kambouris (verantwortlicher Lehrer)

Free Joomla Lightbox Gallery