Witzig und farbenfroh - Unser Busparkplatz grüßt mit Graffiti

Wie wir schon Anfang des Jahres berichtet hatten, war im Februar 2017 ein Graffitiwettbewerb für die Gestaltung der Mauern des Busparkplatzes von der Fachschaft Kunst ausgeschrieben worden, bei dem es zwei Gewinnerteams gab.

Im Laufe des letzten und auch zu Beginn des laufenden Schuljahres haben sich immer wieder beide Teams Zeit genommen und sind mit Spray ans Werk gegangen. Besonders engagiert war das Team von Akis Rohlfs-Koronakis und Georgios Ploumos, die sich zeitweise auch Andreas Berger und Stefanos Kontakis mit ins Team der Ausführenden nahmen.

Nun ist das Werk fertig, mit zwei etwas ausführlicheren Tags von je einem der Gewinnerteams rechts und links des Eingangstors zum Kindergarten und langen Musterbanderolen auf den übrigen niedrigen Mauern. Lustige schwarz-weisse Gesichter, die auf die kräftigfarbigen Musterstreifen aufgesetzt sind, geben dem Ganzen noch den letzten Pfiff.

Ein herzliches Dankeschön den Graffitikünstlern dafür, dass uns jetzt die Schule vom Busparkplatz her mit freundlichen Farben willkommen heisst!

Free Joomla Lightbox Gallery