Matinee - Unsere Preisträger beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ stellen sich vor

Neben den vom deutschen Musikrat organisierten Konzerten für Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“, die seit einigen Jahren an der DSA stattfinden, gibt es nun auch ein Podium für prämierte Wettbewerbsteilnehmer unserer Schule.

Am 20.9.2017 fand erstmalig eine Matinee statt, auf der sich Ersilia Mikrou (1. Preis Harfe, Klasse 12) und Christoforos Kougioumtzoglou (3. Preis Klavier, 11. Klasse), nach dem hervorragenden Abschneiden beim Bundeswettbewerb in Paderborn nun mit Auszügen aus ihrem Wettbewerbsprogramm, auch einem großen Teil der Schulgemeinschaft vorstellen konnten. Eingeladen waren die Klassenstufen 5 bis 8.

Die beiden außergewöhnlichen Musiker schafften es schnell, mit Virtuosität und musikalischem Ausdruck das junge Publikum in ihren Bann zu ziehen.

Die Matinee war nicht zuletzt auch durch das ruhige und disziplinierte Verhalten der Zuhörer ein großer Erfolg. Wir erwarten schon mit Spannung die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettbewerbs 2018.