Jugend musiziert - Regionalwettbewerb Athen, 26.-29.1.18

Das vergangene Jahr war wieder ein äußerst erfolgreiches Musikjahr für die DSA:  über 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Regionalwettbewerb, 5 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Landeswettbewerb in Alexandria (Ägypten) und 2 Teilnehmer beim Bundeswettbewerb in Paderborn mit einem hervorragenden ersten und dritten Preis!

Auch in diesem Jahr besteht für alle Schülerinnen und Schüler der DSA wieder das einmalige Angebot, im Bereich der Auslandsschulen an "Jugend musiziert", dem größten und wichtigsten musikalischen Jugendwettbewerb Deutschlands, teilzunehmen. 

 

Kategorien 2017/18:        

Solowertung:                   

- Blasinstrumente (Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Bariton, Tuba)

- Zupfinstrumente (Gitarre, Mandoline)

- Bass (Pop)

- Musical

- Orgel

- Besondere Instrumente (Baglama, Hackbrett) 

Ensemblewertung:          

- Klavier vierhändig

- Duo: Klavier und ein Streichinstrument

- Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier

- Schlagzeugensemble

- Besondere Ensembles mit Werken der Klassik, Romantik, Spätromantik und Klassischen Moderne

 

Mach mit – es macht Spaß, man kann nur gewinnen!! Anmeldeschluss 15. November 2017 

Anmeldungen bitte direkt an Frau Dr. Marianne Danner oder Herrn Roland Hoffmann. 

Die „erste Runde“ - der Regionalwettbewerb an der DSA - findet vom 26. bis  29.1.2018 statt.

Es gibt für Schülerinnen und Schüler und Ehemalige der Deutschen Schule keine Teilnahmebeschränkung, für externe Teilnehmer gibt es Sonderregelungen.

Der Wettbewerb an unserer Schule soll ein kleiner Vorgeschmack sein auf das internationale Forum beim Landeswettbewerb im März (8.3. - 14.3. 2018) in Istanbul (Ersatzaustragungsort Rom), an dem insgesamt ca. 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet werden. Das Finale – der Bundeswettbewerb – ist vom 17.5.-24.5. 2018 in Lübeck (Deutschland).

Informationen über die Anforderungen, die Literaturlisten, die genaue Anzahl der Stücke, Hilfe beim Ausfüllen des Formulars, etc. erhält man unter www.jugend-musiziert.org oder persönlich bei Frau Dr. Danner und Herrn Hoffmann in den Jugend Musiziert - Sprechstunden jeweils am Freitag in der 7. Stunde.

Die Fachschaft freut sich auf rege Teilnahme und wünscht den Teilnehmern schon jetzt einen erfolgreichen Wettbewerb. 

pdf Anmeldeformular