Studien- und Berufsberatung

Die Studien- und Berufsberatung an der Deutschen Schule Athen hat einen festen Platz im Schulleben und bietet den Schülerinnen und Schülern verschiedenste Informationsmöglichkeiten allgemeiner und individueller Art.

Die Aufgaben im Einzelnen:

- Beratung über Studien- und Berufsperspektiven in Deutschland;

- Organisation von Informations- und Beratungsveranstaltungen;

- Koordination von Betriebserkundungen und Betriebspraktika.

Erste eigene Erfahrungen mit der Berufswelt machen unsere Schülerinnen und Schüler in Betriebspraktika.

Um den eigenen Weg individuell und sinnvoll zu finden, bietet die Deutsche Schule Athen eine große Palette an Angeboten: Beratungen finden sowohl in Einzelgesprächen statt, z.B. bei den Koordinatoren der Schule (siehe Sprechzeiten), bei Vertretern vom DAAD oder der Arbeitsagentur. Weitere gezielte Informationen bieten neben schuleigenen Abendveranstaltungen (z.B. zum Studium in Deutschland) unsere beiden großen Veranstaltungen mit Fachleuten: der Berufskundliche Tag sowie die Hochschulmesse. Durch Kooperation mit verschiedenen Hochschulen halten wir engen Kontakt mit den deutschen Universitäten, verfolgen dadurch die neuesten Entwicklungen und können unseren Schülerinnen und Schülern (z.T. finanziell unterstützte) Probestudien anbieten.

pdf Konzept der DSA zur Studien- und Berufsberatung "Beruf macht Schule"

Eine Linkliste zu „Studium und Ausbildung in Deutschland“ und Informationen zu empfehlenswerten Self-Assessment-Tests im Internet können beim Berufsberater in Raum G208 abgeholt werden.