Studien- und Berufsberatung

Die Studien- und Berufsberatung an der Deutschen Schule Athen hat einen festen Platz im Schulleben und bietet den Schülerinnen und Schülern verschiedenste Informationsmöglichkeiten allgemeiner und individueller Art.

Die Aufgaben im Einzelnen:

- Beratung über Studien- und Berufsperspektiven in Deutschland,

- Organisation von Informations- und Beratungsveranstaltungen,

- Vorbereitung und Betreuung von Betriebspraktika in Jahrgangsstufe 10,

- Angebot von Studienfahrten nach Deutschland.

Um den eigenen beruflichen Weg zu finden, bietet die Deutsche Schule Athen den Schülern eine große Palette an Angeboten: Zum einen gibt es die ganzjährige Sprechstunde bei dem Studien- und Berufsberater der DSA, in der Schüler im Einzelgespräch in ihrer Studien- und Berufswahl unterstützt werden. Für die Schuljahre 2017/18 und 2018/19 ist dies Frau Neudecker. Die Sprechstunde findet Dienstag, 5. Std. oder nach Absprache in Zimmer G 208 statt.

Aber auch Vertreter des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) oder der Bundesagentur für Arbeit besuchen die DSA regelmäßig und beraten die Schüler. Weitere gezielte Informationen bietet die Veranstaltung „Studium in Deutschland“, die von Frau Tornikidou, von der Bundesagentur für Arbeit, professionell und z.T. auch auf Griechisch durchgeführt wird.

Darüber hinaus organisiert die DSA jährlich einen Berufskundlichen Tag, bei dem Vertreter aus ganz unterschiedlichen Bereichen den Schülern ihre Berufe näher bringen. Viele Eltern und ehemalige Schüler erklären sich freundlicherweise dazu bereit, an dieser Veranstaltung mitzuwirken.

In Jahrgangsstufe 10 absolvieren die Schüler der DSA ein ein- oder zweiwöchiges Praktikum in Griechenland oder Deutschland. Oftmals leisten Schüler Praktika in einem für sie interessanten Berufsfeld und gewinnen dabei einen hilfreichen Einblick in die Arbeitswelt. Die DSA, allen voran Frau Mantopoulou, unterstützt die Schüler in diesem Prozess.

Die Studienfahrten nach Deutschland in Jahrgangsstufe 11 haben einen ganz besonderen Reiz. Das Programm ist vielseitig und reicht vom Besuch der Universität und für Schüler interessante Fakultäten bis zu einem touristischen, kulturellen Rahmenprogramm. Oftmals werden auch ehemalige Schüler der DSA getroffen, die von ihrem Studium und allen anderen Erfahrungen berichten. So bekommen die Schüler einen realistischen Einblick in das Studium und Leben in Deutschland.

pdf Konzept der DSA zur Studien- und Berufsberatung

pdf Linkliste mit einigen nützlichen Internet-Seiten zur Studien- und Berufswahl